Monatsarchiv für Februar 2007

Pressekonferenz

Freitag, den 23. Februar 2007

 
Am Donnerstag den 22. Februar 2007 um halb elf Uhr durften wir (Angela Michel und Simo­ne Schmid) an einer Pressekonferenz teilneh­men. Das Thema war die Erteilung der Geneh­migung für die Sendung, die im Sommer vom Schweizer Fern­sehen übertragen wird. Herr Helg begrüsste die Journalisten, und besonders uns zwei, denn wir waren die jüngsten Teilnehmer.

Gemeinderat genehmigt Pfahlbau-TV

Freitag, den 23. Februar 2007

Die Pfahlbau-Sendereihe des Schweizer Fernsehens darf in einem Pfyner Naturschutzgebiet gedreht werden. Die Einsprache wurde abgewiesen und die Ausnahmebewilligung erteilt.

Die Glockenweihe der neuen Glocken 1937

Freitag, den 9. Februar 2007

Am 12. April 1937 verliessen die alten Glocken den Turm der Kirche von Pfyn und am 24. April 1937 hielten die neuen Glocken Einzug.

Die Primarschule Pfyn sucht den Vergleich von Früher und Heute

Freitag, den 9. Februar 2007

In einem neuen Projekt der Primarschule Pfyn suchen die Schüler Orte nach historischen Fotografien und vergleichen sie mit der heutigen Situation.
Am Montagnachmittag spazierten alle MittelstufenschülerInnen mit Fotos vom früheren Pfyn durch das Dorf und versuchten, am gleichen Ort wie der Fotograf früher eine Aufnahme zu machen. Sie sollten sich dabei auch Notizen machen zu diesen […]

Grünes Licht für die Steinzeit in Pfyn

Mittwoch, den 7. Februar 2007

Jetzt wird es ernst:
Thurgauer Naturschützer geben grünes Licht für die Pfahlbausendung: WWF Bodensee/Thurgau und Schweizer Fernsehen vereinbarten, wie das Pfyner Naturschutzgebiet möglichst naturverträglich für die Steinzeitserie genutzt werden darf.
Weiterlesen